Neu-Inszenierungen, Konzerte, Daten

> CD + DVD, Bücher > events2


Hauptseite

Abkürzungen

aktualisiert: 02.11.2018

 

Janáček-Aufführungen in der Schweiz D = Dirigent, R = Regie/Inszenierung, Ch = Choreografie

       
2018      
       
Fischingen Auf verwachsenem Pfade Auslos Quartett 23.11. 19.00 Uhr, Kloster Fischingen (+ Mozart, Haydn)

Janáček-Aufführungen und -Ereignisse in aller Welt D = Dirigent, R = Regie/Inszenierung, Ch= Choreografie

 

 

2018      
Siegen Das schlaue Füchslein, Suite Philharmonie Südwestfalen, D: Charles Olivieri-Munroe 02.11., 20 Uhr, Apollo-Theater (+ Daniel Schnyder, Tschaikovski)
Dresden Česka legie (iDie Tschechische Legion) JW IV/42 Philharmonischer Chor Dresden, Ltg: Norbert Schuster; Sprecherin: Martina Gedeck 10.11., Dresden, Kulturpalast, 19.30 Uhr (Zwischen Krieg und Frieden 16-18-1918-2018)
Bern Das schlaue Füchslein

Bearbeitung für zwei Stimmen und Instrumentalensemble von Marian Lejava

Martina Janková, Sopran
Tomas Kral, Bariton
Heidi Maria Glössner, Sprecherin / Erzählerin
Ensemble Paul Klee

11.11., 17 Uhr, Paul Klee-Museum
Brünn Die Sache Makropulos Rachel Harnisch (Emilia Marty); D: Tomáš Netopil; I: Kornel Mondruczo 25.11., Janáček-Festival
München Glagolitische Messe Münchner Motettenchor 25.11., 19 Uhr, Residenz, Herkulessaal (+ Bernstein: Chichester Psalms)
Solingen Sonate 1.X.1905 Nikolai Tokarev (geb. 1983 in Moskau) 25.11., 20 Uhr, Kunstmuseum (+ Schumann, boulez, Liszt)
Freiburg i.Br. Sonate 1.X.1905 Kirill Kerstein, Klavier + Bruno Ganz, Sprecher; Benefizkonzert "Verfolgung, Widerstand, Exil"

05.12., 19 Uhr, im Historischen Kaufhaus

Victor Ullmann: "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke" + Janáček

Karlsruhe Das schlaue Füchslein   16.12. Premiere
       
2019      
Schwäbisch-Hall Märchen JW VII/5 Maria Kliegel, Cello und Oliver Triendl, Klavier 11.01., Neubau-Saal (+ Chopin, Rachmaninov)
Berlin Jenůfa Rachel Harnisch; D: Donald Runnicles; I: Christoph Loy 12., 16., 25. und 31.01 Deutsche Oper Berlin
Kaiserslautern Jenůfa   09.02. Premiere
Berlin Concertino JW VII/11 Boulez Ensemble XVIII; Ltg.: Lahav Shani, Klavier; Michael Barenboim, Violine; Radek Baborák, Horn 06.03.2019, Pierre Boulez-Saal (+ Brahms: Horntrio; Kareem Roustom: Violinkonzert)
  Violinsonate JW VII/7 Caroline Widmenn, Vl; Alexander Lonquich, Klavier 12.03., 19.30 Uhr Pierre Boulez-Saal (+ Rihm, kSchubert, Widmann, Beethoven)
  Streichquartett Nr. 2 Philharmonia Quartett 31.03., Philharmonie, Kammermusiksaal (+ Beethoven, Szymanowski)
Bonn Die Sache Makropulos   Premiere 07.04. + Auff. bis 19.06.
Heidelberg Kat'a Kabanova D: Elias Grandy, R: Andrea Schwalbach 24.05.
Renens/VD Märchen JW VII/5 Cédric Pescia, Klavier; Vashati Mimosa Hunter, Cello 26.05. Théâtre Kléber-Méleau (+ Levina, Klein, Bloch)
Solingen Glagolitische Messe Bergische Symphoniker, D: Peter Kuhn 06
Remscheid Glagolitische Messe Bergische Symphoniker, D: Peter Kuhn 05.06. (+ Mahler, Orff)
Berlin Streichquartette 1+2 Belcea-Quartett 13.06., Pierre Boulez-Saal (+ Haydn)