Neu-Inszenierungen, Konzerte, Daten

> CD + DVD, Bücher > events2


Hauptseite

Abkürzungen

aktualisiert: 07.06.2017

 

Janáček-Aufführungen in der Schweiz D = Dirigent, R = Regie/Inszenierung, Ch = Choreografie

       
)
2017/18      
Zürich Drei Leipziger Fugen + Lieder Studierende der ZHdK 21.06., 18.30 Uhr, Tonhalle, Kleiner Saal (+ Lieder von Bartók und Schumann)
Zürich Sinfonietta D: Jakub Hrůša, Tonhalle-Orchester 21.06., 19.30 Uhr, Tonhalle, Grosser Saal (+ Bartók, Schumann)
Gstaad Im Nebel András Schiff 14.07., 19.30 Uhr, Kirche Saanen (+ Bach, Schumann, Bartók) Menuhin-Festival
Gstaad Violinsonate Christian Tetzlaff, Vl; Leif Ove Andsnes, Klavier 04.08., Kirche Zweisimmen, 19.30 Uhr (+ Mozart, Schostakowitsch, Ravel) Menuhin-Festival
Wengen Auf verwachsenem Pfade Ivan Klánský 20.08., 17.30 Uhr, reformierte Kirche Wengen - Mendelssohn Musikwoche Wengen 19.-26.08.
Luzern Auf verwachsenem Pfade (bearb. für Streichorchester von Daniel Rumler) D: Thomas Demenga, Camerata Zürich 20.08., 16.00 Uhr, MaiHof (+ Suk, Dvořák)
Murten Streichquartett Nr. 2 "Intime Briefe" Bennewitz Quartett: Jakub Fišer, Štěpán Ježek, Jiří Pinkas, Štěpán Doležal 27.08., 17.00 Uhr, Franz. Kirche Murten (+ Dvořák, Schubert)
Zürich Violinsonate Leonidas Kavakos, Vl + Yuja Wang, Klavier 12.12., Tonhalle Maag (+ Schubert, Debussy, Bart'ok)
  Streichquartett Nr. 1 Julia Fischer Quartett: Julia Fischer, Alexander Sitkovetsky, Nils Mönkemeyer, Benjamin Nyffenegger 28.01.2018, Tonhalle Maag(+ Beethoven, Schubert)
  Taras Bulba D: Andrés Orozco-Estrada, Tonhalle-Orchester 02.02.2018 + 03./04. Tonhalle Maag(+ Prokofiev, Dvorřák)
  Kinderreime (Říkadla) D: Peter Rundel, Collegium Novum Zürich 03.03.2018 20 Uhr, Tonhalle Maag (+ Dragicevic, Usul)
Bern Glagolitische Messe D: Mario Venzago; Berner Sinf.orchester, Philh. Chor Brno; Andrea Dankova, S., Eleonora Vacchi, Alt; Tomas Cerny, Tenor 01.02. + 02.02.2018, 19.30 Uhr Berner Münster (+ Hartmann: Concerto funebre)
Bern Kat'a Kabanová D: Kevin John Edusei; R: Florentine Klepper 19.05.2018 Stadttheater + 23. und 27.05., 01.,09., 14., 16., 19. und 27.06.
       

Janáček-Aufführungen und -Ereignisse in aller Welt D = Dirigent, R = Regie/Inszenierung, Ch= Choreografie

 

       
2017      
Dresden Das schlaue Füchslein D: Tomáš Netopil, R: Frank Hilbrich 15.05., Staatsschauspiel, Kleines Haus
Freiburg i.Br. Vater unser D: Jörg Endebrock; Rouwen Huther, Tenor; Monica Rincon, Harfe; Hae-Kyung Jung, Orgel; Bachchor Wiesbaden 20.05., Christuskirche Freiburg i.Br. (Benefiz-Konzert, + Dvořák)
Köln Taras Bulba D: Ilan Volkov, Gürzenich-Orchester Köln 28.05., Kölner Philharmonie (+ Beethoven, Hidas)
Baden-Baden Im Nebel Sir András Schiff 01.06. Festspielhaus + Werke von JS Bach, Béla Bartók und Robert Schumann
Weimar Glagolitische Messe D: Nicolás Pasquet, Chor und Orchester der Hochschule für Musik "Franz Liszt", Weimar 02.06., 19.30 Uhr, Weimarhalle
Erfurt Glagolitische Messe D: Nicolás Pasquet, Chor und Orchester der Hochschule für Musik "Franz Liszt", Weimar 03.06., 19 Uhr, Dom St. Marien
München Jenůfa D: Tomáš Hanus, R: Barbara Freys; Jenůfa: Eva-Maria Westbroek; Küsterin: Karita Mattila 14.07., 19.00 Uhr, Münchner Opernfestspiele
München Aus einem Totenhaus I: Franz Castorf angekündigt, Datum noch nicht fixiert
Salzburg Auf verwachsenem Pfade I András Schiff, Klavier 27.07. Mozarteum - Grosser Saal (Bartók, Bach, Schumann)
Salzburg Violinsonate Christian Tetzlaff, Vl; Leif Ove Andsnes, Klavier 01.08. Mozarteum - Grosser Saal (+ Schubert, Bach, Schostakowitsch)
Salzburg Im Nebel András Schiff, Klavier 02.08. Mozarteum - Grosser Saal (+ Bartók, Bach, Schumann)
Amsterdam Die Jugend (arr. K. Mařatka) Zemlinsky-Quartett 15.08. Concertgebouw: Recital Hall (+ Suk, Dvořák)
Berlin Thema con variazioni JW VIII/6 (Zdenka-Variationen) Friedrich Thomas, Klavier 28.10., Schloss Glienicke, Königstr. 36, 14109 Berlin (+ Rihm, Schubert, Zelenka)

 

2018      
München Das schlaue Füchslein, konzertant D: Franz Welser-Möst; Füchslein: Martina Janková, Fuchs: Jennifer Johnson Cano; Förster Alan Held; Sinfonieorchester + Chor des BR 15. + 16. 02. 2108, Gasteig, 20 Uhr
Baden-Baden Violinsonate Tianwa Yang, Violine; Severin von Eckardstein, Klavier 18.02.2018, Matinee 11.00 Uhr im Festspielhaus
Koblenz Das schlaue Füchslein D: Enrico Delamboye, R: Alexander von Pfeil 03.03.2018 Premiere + 11., 13., 22. und 23.03, 5.,18. und 28.04, 21.05.
Darmstadt Die Sache Makropulos D: Will Humburg, R: Gustav Rueb 10.03.2018, Grosses Haus (+ 16., 22., 29.03., 13..04., 10.05.)
Berlin Tagebuch eines Verschollenen, Bearbeitung für Kammerorchester Bearbeitung für Kammerorchester von Johannes Schöllhorn, Besetzung: Klavier, Harfe, 3 Schlagzeuger und Streichorchester (6.5.4.3.2.), 2 Frauenstimmen UA März 2018 in Berlin
Hamburg Tagebuch eines Verschollenen Ensemble Resonanz: Aufführung der Bearbeitung für Kammerorchester von Johannes Schöllhorn 14.04.2018, Elbphilharmonie, Kleiner Saal
München Ouvertüre "Aus einem Totenhaus" D: Jakub Hrůša, Münchner Philharmoniker 01.+ 02.+ 03.06.2018; Gasteig (+ Beethoven, Dvořák)